Industrie 4.0

Industrie 4.0

Mit der Einführung der ersten Desktop-PCs startete in den 1970er Jahren in vielen Unternehmen die erste kommunikations-technologische Offensive.

Inzwischen hat es zahlreiche Neuentwicklungen gegeben, sodass die ersten Firmen vor der nächsten digitalen Revolution stehen – der Industrie 4.0. 

Innovation durch Vernetzung

Für die Industrie 4.0 steht nicht mehr der Rechner, sondern das Internet und die Vernetzung im Mittelpunkt der Betrachtung. Neben einer zunehmenden Kommunikationsfähigkeit von unterschiedlichen Maschinen und Produktionsstätten untereinander, spielen dabei insbesondere neue Visualisierungsformen wie Augmented, Mixed und Virtual Reality sowie Künstliche Intelligenz (KI) eine große Rolle.

Augmented, Mixed und Virtual Reality können Mitarbeiter in vielen Prozessen und Arbeitsschritten unterstützen. Neue Geräte, z. B. Datenbrillen, helfen Unternehmen dabei, die neuen Visualisierungstechniken sinnvoll in die verschiedenen Betriebsabläufe zu integrieren. Bereits jetzt setzen viele Firmen Wearables wie Smartwatches und Smart Bands in unterschiedlichen Arbeitsbereichen ein und profitieren so von effizienteren Prozessen.

Prozesse mit Künstlicher Intelligenz voranbringen 

Zusätzliches Potenzial für die Optimierung von Prozessen bietet die Künstliche Intelligenz. Neben operativen Aufgaben unterstützt sie Anwender auch bei strategischen Entscheidungen – mit SAP Leonardo analysieren Nutzer zum Beispiel die Daten eines Unternehmens und können die Wirkungen von Geschäftsentscheidungen dadurch besser einschätzen. 

Auf unserer Website finden Sie alle Informationen darüber, wie Sie Industrie 4.0 in Ihrem Unternehmen umsetzen können. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie weitere Fragen zum Thema haben.  

E-Books und Webinare

Unsere Produkte zu Industrie 4.0

Mit der Migration von Anwendungen in die Cloud, steigt die Komplexität der Infrastruktur. Denn: Nur wenn die einzelnen On-Premises- und Cloud-Komponenten reibungslos zusammenarbeiten, können sie die erwünschten Funktionalitäten liefern. Wie aber stellen Sie die Kommunikation zwischen den SAP-Anwendungen in der Cloud und Ihrem On-Premises-System sicher? Hierzu benötigen Sie den SAP Cloud Connector.

Mehr Informationen

Sie möchten mobile Endgeräte in Ihrem Unternehmen integrieren oder sind aktuell schon dabei? Wie sieht denn in diesem Fall Ihr Sicherheitskonzept aus? Und wie steht es generell um die Verwaltung Ihrer mobilen Geräte? In diesem eintägigen Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihre Mobilgeräte in einer Lösung zentral verwalten und Ihre Daten bestmöglich absichern können. 

Mehr Informationen

„Wow! Apple stellt das neue iPhone vor und das neue iOS ist auch ziemlich beeindruckend. Aber – funktioniert meine App überhaupt noch mit der neuen Version?" Wahrscheinlich nicht so ohne weiteres. Ohne langfristige Betreuung wird jede Anwendung immer anfälliger. Mit unserem App Lifecycle Service ist das jedoch kein Problem mehr.

Mehr Informationen
Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support