Tim Lutz
 - 6. Februar 2018

Wie Sie die Web SAP Console ablösen

SAP WM – Mobile SAP Apps für Ihre Logistik

Die Web SAP Console kommt bei vielen Unternehmen im Bereich der mobilen Datenerfassung im Lager zum Einsatz. Sie wurde von der SAP vor vielen Jahren als Weiterentwicklung der SAP Console veröffentlicht. Vorteile gegenüber der zeichenbasierten SAP Console sind eine grafische Benutzeroberfläche.

Die Web SAP Console wird allerdings auf SAP NetWeaver Systemen mit einem Systemstand von >7.00 von der SAP nicht mehr unterstützt. Eine Anmeldung und Nutzung ist nicht mehr möglich! Die Web SAP Console wird nur bis zum Systemstand von NetWeaver 7.00 unterstützt. Eine Beschreibung der Ankündigung befindet sich in den SAP Notes 1046184 und 1070064.

Unser E-Book zum Thema Mehr Durchblick dank Datenbrille? Datenbrillen in der Industrie

Datenbrillen in der Industrie [E-Book]

Momentan boomt der Markt für Wearable Computing. Sie erleichtern Mitarbeitern Arbeitsabläufe, durch die Konzepte der Virtual, Augmented und Mixed Reality.

Falls Sie die Web SAP Console noch einsetzen und ein Update Ihres NetWeavers auf eine Version größer 7 planen, müssen Sie Ihre aktuellen Anwendungen durch eine aktuellere Technologie ablösen.

QM-Checklisten App

Technologische Alternativen

Als aktuelle Alternative zur SAP Console und auch zu ITSmobile bietet sich die SAPUI5 Technologie (SAP Fiori) an. Aufgrund der Verwendung von HTML5 in SAPUI5, sind mobile Anwendungen komplett Geräte- und Betriebssystemunabhängig. So entfällt das häufige Problem, dass Sie an eine bestimmte Gerätegeneration oder sogar an ein bestimmtes Gerät gebunden sind.
Weiter bieten moderne Anwendungen einige Funktionen, die mit ITSmobile oder der SAP Console nicht (oder nur mit massivem Aufwand) umgesetzt werden können:

  • Offline-Szenarien
    Mithilfe von Offline-Funktionalitäten ist es beispielsweise möglich auch in Bereichen ohne eine komplette WLAN/UMTS Ausleuchtung zu arbeiten.
  • Geräteunabhägigkeit (Tablets, Scanner, Smartphones, PC)
    Durch die HTML5 Technologie sind die Anwendungen komplett Geräte- und Betriebssystemunabhängig. Sie können die Anwendungen sowohl auf einem Barcodescanner, als auch auf einem Smartphone oder Tablet nutzen
  • Nutzung von Gerätefunktionen (GPS, Scanner, Kamera, Bewegunssensor,…)
    Eine Integration von Funktionalitäten wie der Kamera ermöglicht das Design von neuen Prozessen. Beispielsweise kann damit ein Nachweis über eine korrekte Ladungssicherung per Foto nachgehalten werden.

Tim Lutz

Tim Lutz

Mein Name ist Tim Lutz und ich bin der Fachbereichsleiter von Mindlogistik. Ich beschäftige mich schon seit vielen Jahren mit Logistiklösungen im SAP Umfeld.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

Haben Sie sich für eine mobile Instandhaltungs- oder Lagerlogistiklösung entschieden? Dann stellt sich oft die Frage, welche technischen Vorrausetzungen gegeben sein müssen, um den neu erstellten Prozess auch umzusetzen zu können.

weiterlesen

Bei der Auswahl des richtigen Barcode-Typen für Ihre Produkte, Ihr Lager oder Ihre Anlagengüter haben Sie viele Optionen. In diesem Blogbeitrag möchte ich Ihnen eine Entscheidungsgrundlage für die Auswahl des richtigen Barcode-Typs geben.

weiterlesen

Wie stelle ich meine Lagerlogistik optimal für die Zukunft auf? Was sind Best Practices in der mobilen Datenerfassung und welche Technologien in der App-Entwicklung sind State of the Art? Um die Klärung all dieser Fragen geht es auf dem mindsquare […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support