Fachbereichsleiter Tobias Schießl
Ihr Ansprechpartner
Tobias Schießl
Fachbereichsleiter

Crashkurs: Mobile Device Management Mobilgeräte zentral & sicher verwalten

Sie möchten mobile Endgeräte in Ihrem Unternehmen integrieren oder sind aktuell schon dabei? Wie sieht denn in diesem Fall Ihr Sicherheitskonzept aus? Und wie steht es generell um die Verwaltung Ihrer mobilen Geräte? In diesem eintägigen Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihre Mobilgeräte in einer Lösung zentral verwalten und Ihre Daten bestmöglich absichern können. 

Was sind die Inhalte des Workshops?

Sobald Sie mobile Geräte in Ihrem Unternehmen integrieren und Geschäftsprozesse mobil zugänglich machen, müssen Sie eine umfassende Kontrolle über diese sicherstellen. Was passiert z. B., wenn ein Mitarbeiter sein Handy verliert? Wie sind die sensiblen Unternehmensdaten dann vor unautorisiertem Zugriff geschützt? Wie Sie hier u. a. vorgehen können, zeigen wir Ihnen am Beispiel der Mobile-Device-Management-Lösung (MDM) MobileIron. Des Weiteren erhalten Sie Knowhow in folgenden Punkten:

MDM-Lösungen – Voraussetzungen & Funktionsumfang: Was macht eine gute MDM-Lösung aus? Was muss sie leisten? Wie funktioniert die Einführung im Unternehmen? Welche Lösung ist für Ihr Unternehmen die richtige?

Mobile Strategie – BYOD & Co.: Bring Your Own Device (BYOD) ist eine Möglichkeit, eine Mobility-Strategie in Ihrem Unternehmen umzusetzen. Für Sie bedeutet das: Sie müssen unterschiedliche Betriebssysteme integrieren, verwalten und zudem gewährleisten, dass geschäftliche und private Daten voneinander getrennt werden. Anhand „Mobilron AppConnect“ erfahren Sie, wie Sie Daten in sicheren Containern auf dem Gerät speichern können.

Datenschutz – DSGVO-Compliance: Stellen Sie sicher, dass auch Ihre mobilen Geräte entsprechend der DSGVO eingesetzt werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Apps und Mobilgeräte richtig konfigurieren, um den Datenschutz durchgehend gewährleisten zu können.

Geräteverlust. Was jetzt? In diesem Fall müssen Sie schnell handeln und Ihre Daten vor unautorisiertem Zugriff schützen. Mit MobileIron können Sie aus der Ferne den Gerätezugriff sperren und Daten löschen.

Cyber-Angriff: Bedrohungen erkennen, bevor es zu spät ist – und das rund um die Uhr: MobileIrons App „Threat Defense“ schützt Ihr Unternehmen vor Datenverlust durch Bedrohungen von außen – ohne die Benutzerfreundlichkeit einzuschränken. Die Funktion ist durchgehend aktiviert – auch im Offline-Modus – und wehrt Angriffe ab, bevor sie Schaden anrichten können.

Sicheres Arbeiten in der Cloud: Heutzutage setzen viele Unternehmen auf Cloud-Dienste als Ergänzung zu Systemen und Anwendungen im eigenen Netzwerk. Doch auch diese müssen entsprechend abgesichert werden. Eine einfache Authentifizierung mit Nutzername und Passwort allein ist oft nicht ausreichend. Mit Hilfe einer MDM-Lösung können Sie den Zugriff daher kontextabhängig unter Berücksichtigung der Gefährdung des Mobilgeräts, des App-Typs, des Cloud-Dienst-Typs und der Benutzeridentität steuern.

Was interessiert Sie noch? Teilen Sie uns gerne mit, was Sie noch besprechen und erfahren möchten. Wir passen die Inhalte Ihren Wünschen und Anforderungen an.

Wie Sie vom Mobile-Device-Management-Crashkurs profitieren

EMM Mit MobileIron
Gemeinsam mit Ihnen definieren wir die für Sie passende Strategie zur Verwaltung Ihrer Mobilgeräte. Darüber hinaus bietet Ihnen der Workshop folgende Vorteile:

  • Sie wissen, worauf es bei einer guten MDM-Lösung ankommt und welche Kriterien Sie beachten müssen.
  • Sie erhalten einen Einblick in die am Markt bestehenden Lösungen und können die für Sie passende auswählen.
  • Sie wissen, was Sie im Rahmen des „Mobile-First“-Ansatzes unbedingt beachten müssen.
  • Sie erfahren anhand der MDM-Lösung MobileIron, welche Möglichkeiten Sie zur Umsetzung einer Mobility-Strategie haben.
  • Sie profitieren von unseren Erfahrungen aus anderen Projekten und erhalten Best-Practices aus erster Hand.

Gerne unterstützen wir Sie im Nachgang des Workshops auch bei der praktischen Umsetzung der erarbeiteten MDM-Strategie.

Teilnehmerkreis

Dieser Workshop richtet sich an alle Interessierten, die die Implementierung eines Mobile Device Managements in Betracht ziehen und die Anwendungsmöglichkeiten anhand einer Beispiellösung kennenlernen möchten.

Ähnliche Angebote

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support