Fachbereichsleiter Tobias Schießl
Ihr Ansprechpartner
Tobias Schießl
Fachbereichsleiter

Fit für Fiori: Benutzerfreundliche Anwendungen für Ihre Mitarbeiter

Mobile Apps vereinfachen Ihren Arbeitsalltag, da sie unter anderem Prozesse digitalisieren. Mit nur einem Klick tätigen Sie Käufe oder sehen relevante Daten von unterwegs ein. Auch wenn SAP-Anwendungen Ihren Büroalltag vereinfachen, einen Schwachpunkt haben sie leider: die unübersichtliche Benutzeroberfläche, worunter die User Experience Ihrer Mitarbeiter leidet. Die Lösung ist ein einheitliches Design mit einer einfachen Benutzeroberfläche. Hier kommt SAP Fiori zum Einsatz: Die Fiori-Designprinzipien stellen die Interessen des Anwenders in den Vordergrund und bieten somit eine höhere Mitarbeiterzufriedenheit. In diesem Workshop stellen wir Ihnen das Design-Konzept Fiori vor und zeigen Ihnen, wie Sie die UX in Ihrem Unternehmen neu gestalten können.

Darum sollten Sie sich mit Fiori auseinandersetzen

SAP-Oberflächen können mit Funktionen überladen und somit unübersichtlich sein. Aus diesem Grund richtete SAP mithilfe von Fiori den reinen Fokus von den Funktionen auf den Benutzer. Das heißt also: eine vereinfachte, intuitive und personalisierte Benutzeroberfläche auf allen Gerätetypen. Der Wechsel zu Fiori ermöglicht Ihnen eine effektivere sowie schnellere Arbeitsweise und erhöht die Nutzerzufriedenheit.

Fiori einzusetzen und von den Vorteilen zu profitieren, ist eine Sache. Der Weg dahin jedoch eine andere. Um Ihnen also einen erfolgreichen Einstieg zu ermöglichen, bieten wir Ihnen in unserem eintägigen Workshop „Fit für Fiori“ an, gemeinsam die Grundlagen sowie Möglichkeiten von Fiori kennenzulernen.

Inhalte des Workshops

Damit unser Workshop „Fit für Fiori“ bestmöglich auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist, bieten wir eine breite Auswahl an inhaltlichen Modulen rund um das Fiori-Design-Konzept an. Hier sind auch Ihre Fragen und Anregungen ein wichtiger Punkt – Sie gestalten den Workshop aktiv mit. Folgende Punkte stellen wir Ihnen im Workshop vor:

  • Einstieg in die Thematik: Was genau ist Fiori überhaupt? Hier gehen wir ganz allgemein auf das Design-Konzept ein und beantworten grundlegende Fragen.
  • Deployment-Varianten: Welche Deployment-Varianten bieten sich an? Wir stellen Ihnen 2 vor: On-Premises und die Cloud.
  • Verwirklichen Sie Ihre Ideen: Mithilfe von Low-Code-Ansätzen können Sie ohne jegliche Programmiererfahrung eine Fiori App für Ihr Unternehmen entwickeln. Hierzu stellen wir Ihnen die Low-Code-Ansätze Neptune DX Platform und Simplifier vor.
  • Für mehr Sicherheit: Der mobile Zugriff aus dem Internet bringt ein Sicherheitsrisiko mit sich. Wir erklären Ihnen, wie Sie sich und Ihr Netzwerk schützen können.
  • Ihre Fragen und nächsten Schritte: Haben Sie Fragen rund um Fiori? Wir klären Sie auf und zeigen Ihre möglichen nächsten Schritte. Dafür unterstützen wir Sie auch über den Workshop hinaus.

Zielgruppe

Der „Fit-für-Fiori“-Workshop bietet sich für alle Unternehmen an, die ihre Mitarbeiterzufriedenheit mit der Verwendung von intuitiven Anwendungen steigern wollen.

SAP Fiori – für eine effektivere Arbeitsweise

In dem Workshop zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten von Fiori und unterstützen Sie bei Ihrem individuellen Einstieg in die Desgin-Prinzipien. Eine benutzerfreundliche Oberfläche, schnellere Einarbeitungszeiten und eine erhöhte Nutzerfreundlichkeit: Wollen auch Sie die Vorteile von Fiori nutzen? Kontaktieren Sie uns gerne per Mail oder telefonisch, wenn Sie Fragen dazu haben.

Ähnliche Angebote

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support