Fachbereichsleiter Tobias Schießl
Ihr Ansprechpartner
Tobias Schießl
Fachbereichsleiter

SAP SD Apps: Mobiler Vertrieb

Wir entwickeln für Sie SAP SD Apps für die effektive Gestaltung Ihrer Prozesse im SAP Vertriebsmodul. In kurzer Zeit setzen wir Apps mit der auf Ihre individuellen Anforderungen passenden Technologie um, z.B. Neptune Application Designer, SAP Fiori oder SAPUI5 Eigenentwicklungen. 

Die SAP SD Apps sind dann wahlweise direkt über den Browser oder in einem Hybrid Container als App aufrufbar. Sie können die App auf Ihren mobilen Endgeräten, aber auch auf Ihren Desktop-PCs und Laptops benutzen. Als Technologie setzen wir hierbei auf die weitverbreiteten und zukunftssicheren Standards HTML5 und SAPUI5. Ein weiterer Vorteil ist die nahtlose Integration in das Design der SAP Fiori Apps.

SA SD Apps

Ihr Bedarf

  • Sie wollen Ihren Vertrieb mit mobilen Prozessen unterstützen?
  • Sie wollen Kundenaufträge anlegen oder den Lieferstatus prüfen?
  • Sie möchten mobil den Materialbestand prüfen?
  • Dabei brauchen Sie Offline-Funktionalität, weil Ihre Mitarbeiter beispielsweise nicht ständig Verbindung zum Netz haben?
  • Sie wollen Ihre Mitarbeiter mit modernen Apps überzeugen?

Unser Angebot

  • Schnell sichtbares und vorzeigbares Ergebnis
  • Wir installieren und konfigurieren die SAP SD Apps für Kundenaufträge und Materialstatus bei Ihnen vor Ort.
  • Wir passen die Apps an die besonderen Erfordernisse in Ihrem Unternehmen an.
  • Know-How Transfer an Ihre SAP-Entwickler
  • Nach wenigen Tagen haben Sie funktionsfähige, produktive Apps.

Ihr Nutzen

  • Unkompliziert und schnell: Nach wenigen Tagen sind die SAP SD Apps für Ihre Mitarbeiter nutzbar.
  • Die Apps haben das Look&Feel von SAP Fiori.
  • Zeit- und Kostenersparnis durch effektivere Prozesse im Vertrieb
  • Die Apps sind leicht und intuitiv bedienbar ohne zusätzliche Schulung Ihrer Mitarbeiter.
  • Nutzen Sie Ihre vorhandenen Geräte.
  • Geringe Mindestanforderungen an die Systemlandschaft
  • Die Apps sind auf allen gängigen Endgeräten und auch Webbrowsern nutzbar.

SAP SD Apps

Schritt 1 – Planung

  • Analyse der bestehenden Prozesse
  • Vorstellung der SAP SD Apps
  • Aufnahme zusätzlicher Anforderungen
  • Erstellung eines Projektplans

Schritt 2 – Vorbereitung der Infrastruktur

  • Prüfung der technischen Voraussetzungen Ihrer Systemlandschaft
  • Unterstützung Ihrer Basis-Abteilung bei der Installation des Neptune Application Designers

Schritt 3 – Installation der SAP SD Apps

  • Installation der Apps in Ihrem System
  • Anpassung der Apps an Ihre Erfordernisse

Schritt 4 – Vorstellung und Auslieferung

  • Vorstellung der fertigen Apps
  • Installation der App auf bis zu 5 vorhandene Geräte

Optionale Zusatzkomponenten

  • Nutzung von Gerätefunktionen wie Kamera, GPS, Barcodescan, Kalender etc.
  • Entwicklung eines Custom Designs passend zu der CI Ihres Unternehmens
  • 2-tägige Entwicklerschulung im Neptune Application Designer
  • Einführung eines Mobile Device Managements
  • Technologieberatung

Beispielapp: Kundenauftrag anlegen

Neptune Beispiel App Kundenauftrag anlegen

Zur LiveDemo

Tobias Schießl

SAP SD Apps: Mobiler Vertrieb

Lassen Sie uns Ihre Möglichkeiten besprechen. Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

Ähnliche Angebote

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support