Fachbereichsleiter Tobias Schießl
Ihr Ansprechpartner
Tobias Schießl
Fachbereichsleiter

Enterprise Mobility Management mit MobileIron

In diesem eintägigen Workshop erhalten Sie einen Einblick in die Welt des Enterprise Mobility Managements (EMM) mit MobileIron, einem der führenden Anbieter für Lösungen rund um die Verwaltung mobiler Endgeräte.

Schwerpunkte

  • Was ist eigentlich Enterprise Mobility Management? Begriffe und Grundlagen
  • EMM mit MobileIron? Produktvorstellung, Voraussetzungen und Funktionsumfang
  • Cloud oder OnPremises? Was gibt es für Unterschiede bei der Implementierung?
  • Mobile Strategie? BYOD & Co.
  • Anwendungsfall SAP Fiori Apps
  • Integrationsmöglichkeiten in bestehende Systeme

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich an alle Interessenten, die die Implementierung einer Enterprise Mobility Management Lösung in Betracht ziehen und die Lösung von MobileIron näher kennen lernen möchten.

EMM Mit MobileIron

Detailbeschreibung

MobileIron ist anerkannter Marktführer für Unified Endpoint Management. Das Produktportfolio von MobileIron deckt alle Anforderungen von Mobile Device Management über Mobile Application Management hinzu speziellen Sicherheitslösungen in Form von digitaler Zugangskontrolle und Gefahrenabwehr (Thread Defense) für eine anspruchsvolle Endgeräteverwaltung ab. Lernen Sie in unserem Workshop das Produktportfolio näher kennen und erfahren Sie von unseren Experten verschiedene mögliche Anwendungsszenarien.

Themen und Agenda im Überblick

Begriffe und Grundlagen

Was ist eigentlich Enterprise Mobility Management? Die Gerätelandschaft in Unternehmen wird immer komplexer und heterogener. Zugleich steigen die Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit, aber auch zeitgleich an Usability und Mitarbeitervorlieben. Um den verschiedenen teils gegensätzige Ansprüchen gerecht zu werden, bedarf es dem Einsatz einer Enterprise Mobility Management Lösung. Zu Beginn des Workshops werden Sie in die Thematik eingeführt und mit den wichtigsten Prinzipien und Begrifflichkeiten bekannt gemacht.

Produktvorstellung, Voraussetzungen und Funktionsumfang

EMM mit MobileIron? MobileIron ist viel mehr als eine reines Mobile Device Management Tool. Hier lernen Sie die komplette Produktpalette mit anschaulichen Anwendungsszenarien kennen.

Cloud oder OnPremises?

Was gibt es für Unterschiede bei der Implementierung? Eines der Alleinstellungsmerkmale von MobileIron liegt in der Bereitstellung der Software. Neben einer Cloudinstanz ist auch der OnPremises-Betrieb der EMM-Lösung möglich. Doch worin liegen die Unterschiede und welche Lösung ist für mein Unternehmen die richtige?

Mobile Strategie? BYOD & Co.

Wie sieht eine Mobile Strategie aus und wie setzt ich sie um? Was verbirgt sich hinter dem Bring-Your-Own-Device Konzept und ist es für mich praktikabel?

Diese und noch weitere Fragen werden hier diskutiert und mit Erfahrungen aus der Praxis anschaulich dargestellt.

Anwendungsfälle aus der Praxis

– Kontrollierte Zugänge zu Ihrem Salesforce
– Externer Zugriff auf Ihre SAP Fiori Apps

Integrationsmöglichkeiten in bestehende Systeme

MobileIron bietet eine große Auswahl an Partner-Apps wie Office365 und Salesforce, mittels derer eine mittels SSO verschlüsselte Verbindung zu den Anbietern hergestellt werden kann. Zudem sind wir als erfahrendes SAP und Salesforce Beratungshaus in der Lage MobileIron in ihre individuellen IDM Workflows zu integrieren.

Ähnliche Angebote

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support