Tobias Schießl
16. August 2022

RISE with SAP

Seit einigen Jahren bietet SAP die Nutzung der Dienste über die Cloud an. Das sorgt für eine hohe Flexibilität und erleichtert viele Digitalisierungsprozesse deutlich. Allerdings haben sich bislang nur recht wenige Unternehmen zu diesem Schritt entschlossen. Mit RISE with SAP bietet der Softwarekonzern nun ein interessantes Paket an, das die Umstellung auf die Cloud erleichtern soll.

Wozu dient RISE with SAP?

Als eines der weltweit größten Softwareunternehmen ist SAP insbesondere im Bereich der Abwicklung von Geschäftsprozessen einer der führenden Anbieter. Tausende Unternehmen setzen auf die Software von SAP – beispielsweise um die Ressourcen zu planen, die Mitarbeiter zu verwalten oder um die Fort- und Weiterbildung zu organisieren. Bei der Nutzung der traditionellen Angebote von SAP ist es notwendig, diese auf dem eigenen Firmenserver zu installieren. Solche Lösungen kommen in vielen Betrieben bereits seit Jahrzehnten zum Einsatz.

Die Digitalisierung bietet einem Unternehmen zahlreiche neue Möglichkeiten. Hierbei stehen die Daten im Mittelpunkt. Diese erlauben eine genaue Analyse aller Geschäftsprozesse und machen es möglich, alle Entscheidungen auf einer soliden Basis zu treffen. Um große Datenmengen effizient und zuverlässig zu verwalten, ist ein passendes System für das Datenmanagement notwendig. Hierfür hat SAP die Technologie SAP S/4HANA entwickelt. Dabei handelt es sich um eine umfassende Softwarelösung, die alle alltäglichen Prozesse in einem Unternehmen erfassen soll. Sie basiert auf der Datenbank-Technologie HANA, die eine besonders effiziente Verwaltung erlaubt und selbst bei großen Datenmengen einen schnellen Zugriff ermöglicht. Obwohl sich S/HANA auch als On-Premise-Lösung umsetzen lässt, ist dieses System optimal für die Cloud geeignet.

RISE with SAP

E-Book: RISE with SAP

RISE with SAP ist ein Full-Service-Paket welches in allen Phasen der digitalen Transformation unterstützt.

Die Nutzung der Cloud bietet hierbei große Vorteile. Sie erlaubt es, große Datenmengen aufzunehmen, ohne dass hierfür Investitionen in die Infrastruktur und in die Hardware notwendig wären. In Zeiten eines enormen Fachkräftemangels im IT-Bereich profitieren die Nutzer außerdem davon, dass sie für die Bereitstellung der Dienste und für die Wartung der Anlagen nicht selbst zuständig sind. Das erspart ihnen die aufwendige Suche nach passenden IT-Spezialisten. Die Nutzung der Cloud beschleunigt deshalb die Digitalisierungsprozesse häufig stark. Darüber hinaus profitieren die Anwender hierbei von einer herausragenden Flexibilität. Es ist jederzeit möglich, neue Dienste zu buchen. Wenn ein Unternehmen diese nicht mehr benötigt, kann es sie jedoch jederzeit wieder abbestellen. Das reduziert die Risiken.

Trotz dieser Vorteile sind bislang viele Kunden bei ihrer On-Premise-Lösung geblieben. Selbst Unternehmen, die sich neu für SAP entscheiden, ziehen diese manchmal der Cloud vor. Der Grund besteht häufig nicht darin, dass sie nicht von den Vorteilen dieser Lösung überzeugt wären. Viele Anwender scheuen den Aufwand, den die Umstellung auf die Cloud mit sich bringt. An dieser Stelle kommt RISE with SAP ins Spiel. Dabei handelt es sich nicht um ein neues Produkt mit neuen Features. Dieses Angebot ist ein Paket, das die Umstellung auf SAP S/4HANA und die Cloud-Dienste des Unternehmens erleichtern soll. Eines der größten Probleme bestand bislang darin, dass viele Anwender überhaupt nicht genau wussten, welche Lizenzen sie für die Umstellung benötigen und wie sie bei diesem Prozess vorgehen sollen. Durch dieses neue Angebot erhalten sie jedoch alle benötigten Produkte im Paket. Das sorgt für Orientierung bei der Umstellung auf die Nutzung der Cloud.

Welche Bestandteile hat RISE with SAP?

RISE with SAP ist kein eigenständiges Produkt, sondern ein Bündel aus verschiedenen Angeboten, die bereits bei SAP erhältlich sind. Deshalb ist es wichtig, zunächst einmal einen genauen Blick darauf zu werfen, welche einzelnen Dienste dabei enthalten sind.

SAP Cloud Platform

E-Book: SAP Cloud Platform

Firmen, die zu spät in die Digitalisierung investieren, werden den Anschluss verlieren. Aber warum? Das erfahren Sie in diesem E-Book am Beispiel der SAP Cloud Platform.

SAP S/4HANA Cloud

Das Herzstück dieses Angebots ist die S/4HANA Cloud von SAP. Diese erlaubt es, vielfältige Geschäftsprozesse zu bearbeiten. Wichtige Bereiche, in denen sich der Einsatz der S/4HANA Cloud anbietet, sind die Finanzen, die Lieferketten, der Vertrieb, Forschung und Entwicklung und die Verwaltung der Geschäftspartner. Alle Daten, die hierfür erforderlich sind, speichert das System in einer HANA-Datenbank. Diese zeichnet sich durch hervorragende Zugriffszeiten aus. Das macht es möglich, alle Geschäftsdaten in Echtzeit abzurufen.

Business Process Intelligence

Ein weiterer wichtiger Bestandteil dieses Pakets trägt den Namen Business Process Intelligence. Dabei handelt es sich um ein Tool, mit dem sowohl die Analyse als auch die Optimierung der Geschäftsprozesse möglich ist. Zunächst erfasst das System umfassende Daten zu den Geschäftsprozessen. Diese bereitet es dann auf und erlaubt dadurch eine eingehende Analyse. Darüber hinaus ist es damit möglich, neue Alternativen für die Abläufe zu entwerfen und zu simulieren. Das erlaubt eine ständige Verbesserung. Hinzu kommen viele weitere Funktionen – beispielsweise für die kontinuierliche Kontrolle und für die Überprüfung, ob die Zielvorgaben erreicht wurden.

SAP Business Network Starter Pack

Der SAP Business Network Starter Pack ermöglicht eine koordinierte Kommunikation mit den Geschäftspartnern. Dieses Tool erlaubt es beispielsweise, Zulieferer zu finden und zu bewerten. Darüber hinaus lässt sich damit eine einheitliche Kommunikationsplattform ohne Medienumbrüche gestalten. Dabei ist es sogar möglich, bestimmte Anlagen einzubeziehen sowie Lieferungen zu verfolgen und dabei deren Daten in Echtzeit abzurufen. Daher stehen für alle Entscheidungen in diesem Bereich aktuelle Informationen bereit.

Punkte für die Verwendung von SAP BTP

Zu den Angeboten von SAP gehört auch die Business Technology Platform (BTP). Dabei handelt es sich um ein umfangreiches System, das zahlreiche Möglichkeiten anbietet. Dazu zählen die Verwaltung von Daten, die Entwicklung und die Integration neuer Anwendungen, die KI-gestützte Analyse von Geschäftsprozessen sowie die Einführung intelligenter Technologien. Dabei handelt es sich um wichtige Zukunftstechnologien, die großen Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens haben können. SAP BTP bietet sehr umfangreiche Lösungen, die jedoch nicht alle im RISE-with-SAP-Paket enthalten sind. Damit die Anwender diese neuen Technologien dennoch nutzen können, erhalten sie Punkte für die Nutzung einzelner Dienste dieses Systems. So können sie selbst auswählen, welche Leistungen aus diesem Bereich sie benötigen.

Verschiedene Hosting-Optionen für eine optimale Flexibilität

Für die Nutzung der Cloud ist es notwendig, einen passenden Hosting-Dienst für diesen Service zu wählen. SAP bietet hierfür zahlreiche eigene Angebote an. Viele Kunden entscheiden sich dafür, die Cloud-Dienste über einen SAP-Server zu beziehen. Allerdings hat das Unternehmen dieses System auch für weitere Cloud-Dienstleister geöffnet – beispielsweise für AWS, Google Cloud, Microsoft Azure und Alibaba Cloud. Das bietet den Kunden eine hohe Flexibilität bei der Auswahl der Dienste. So kann jeder Anwender genau das System auswählen, das seine Ansprüche optimal erfüllt.

RISE with SAP: von vielen Vorteilen profitieren

Nachdem die grundlegenden Eigenschaften dieses Angebots vorgestellt wurden, ist es an der Zeit, einen Blick auf die Vor- und Nachteile dieses Systems zu werfen.

Durch den Umstieg auf die S/4HANA-Cloud sorgt dieses Paket für eine moderne und zukunftsfähige IT-Infrastruktur. Diese zeichnet sich durch eine starke Leistung und durch eine hohe Flexibilität aus. Darüber hinaus sorgt die Nutzung des innovativen In-Memory-Datenbanksystems HANA für beeindruckende Geschwindigkeiten beim Zugriff auf die Unternehmensdaten.

Darüber hinaus erlaubt es dieses System, viele Aufgaben aus dem Bereich der Verwaltung der Unternehmensprozesse zu automatisieren. Das steigert die Effizienz und reduziert die Kosten in diesem Bereich. Insbesondere bei der Datenanalyse und beim Reporting ist es möglich, die benötigten Informationen schnell und ohne spezielle Fachkenntnisse abzurufen.

Auch wirtschaftlich zahlt sich dieses System für die meisten Anwender aus. Es reduziert die erforderlichen Investitionen und senkt die Kosten für Verwaltung und Wartung der Systeme. Darüber hinaus hat dieses Angebot einen festen Preis und sorgt damit für eine optimale Planbarkeit.

Fazit: mit RISE with SAP das Unternehmen modernisieren

RISE with SAP erleichtert den Umstieg des ERP-Systems auf die moderne S/4HANA-Technologie und auf die Nutzung der Cloud. Das hilft den Unternehmen dabei, zukunftsfähige Technologien bei der Verwaltung ihrer Geschäftsprozesse zu nutzen.

Tobias Schießl

Websession: RISE with SAP

Sie haben noch weitere Fragen oder möchten sich weiterführend von SAP-Experten beraten lassen? Wir helfen Ihnen gern dabei. Kontaktieren Sie uns einfach kostenfrei.

Tobias Schießl

Tobias Schießl

Mein Name ist Tobias Schießl und ich bin begeisterter SAP Consultant im Bereich Mobility. Gerne unterstütze ich Sie bei den Themen mobile Infrastrukturen und App-Entwicklung mit SAPUI5 oder Neptune.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!


Das könnte Sie auch interessieren:


Das könnte Sie auch interessieren

Die Infrastruktur ist ein Gebilde, das kontinuierlich gepflegt und gewartet werden muss. Straßen, Schienen, Gehwege – alles unterliegt einem kontinuierlichen Erneuerungsprozess. Ähnlich ist es mit der IT-Infrastruktur. Auch diese muss […]

weiterlesen

Mit HANA können Sie mehr aus der Cloud Foundry herausholen. Nicht zuletzt, weil Sie sich hier nicht mit HANA 1.0 zufriedengeben müssen, sondern HANA-2.0-Funktionalitäten verwenden können. In dieser dreiteiligen Blogbeitragsreihe […]

weiterlesen

Weg von On-Premise und ab in die Cloud! Die Verwendung von RISE with SAP kann schleppende Transformationsprozesse beschleunigen und bietet viele Vorteile. Hier erfahren Sie mehr dazu.

weiterlesen

Unsere Produkte zu RISE with SAP

Sie planen die SAP Cloud Platform im Unternehmen zu integrieren? Wir beraten Sie zum Thema Einrichtung des SAP Cloud Connector und alle Fragen zur Cloud.

Mehr Informationen

In einer schnelllebigen Welt wie der heutigen, ist eine mobile Strategie unumgänglich: Alles ist mobil und so sind es auch Ihre Mitarbeiter. Deshalb wird es Zeit für Ihre Enterprise Mobility […]

Mehr Informationen

Mit unserem Tagesworkshop analysieren wir Ihre Mobility Strategie und entwickeln mit Ihnen neue Möglichkeiten und Maßnahmen.

Mehr Informationen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Kontaktieren Sie uns!
Sophie Weber
Sophie Weber Kundenservice