Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Beratungsgespräch vereinbaren
Rico Magnucki
 - 2. März 2018

E-Book: Enterprise Mobility Management

Facebook_Enterprise Mobility Apps

Mit Enterprise Mobility Management ist der ganzheitliche Aspekt der Anbindung von mobilen Endgeräten an das Firmennetzwerk gemeint. Aber was passiert eigentlich mit der Sicherheit, wenn ein Mitarbeiter sein Business Smartphone beim Bezahlen an der Kasse liegen lässt? Oder wenn es ihm unbemerkt beim Aussteigen aus dem Auto aus der Hosentasche fällt? 


Grundlegende Funktionen einer EMM-Lösung

Wir geben Ihnen einen Überblick über die 8 Anforderungskategorien nach MobileIron. Von der sicheren Betriebssystemarchitektur über Authentifizierung, bis zur Fernlöschung. Außerdem soll die Netzwerksicherheit bestehen bleiben, eine Verschlüsselung vorhanden sein und die App-Lebenszyklen verwaltet werden können. Doch welche Anbieter machen diese Voraussetzungen überhaupt möglich?

Anbieterübersicht

Wir vergleichen verschiedene Anbieter, die Laut Gardner Quardranten aus dem Jahr 2016 im marktführenden Sektor ankommen. Dieser beschreibt innerhalb eines bestimmten Marktes welche Rolle verschiedene Technologieanbieter einnehmen. Außerdem wird, aufgrund des SAP-Bezugs, zusätzlich die Lösung von SAP miteinbezogen. Hierbei wird hauptsächlich auf die größten Stärken und Schwächen der jeweiligen Anbieter eingegangen.

enterprise mobility management

Quelle: Gardner (2016), Diagramm EMM-Anbieter

Neben MobileIron gehören dazu auch BlackBerry, IBM und Citrix. Während BlackBerry als Anbieter mit den stärksten Sicherheitsrichtlinien gilt, ist Citrix vor allem zu empfehlen, wenn bereits andere Produkte der Marke im Unternehmen eingeführt wurden.

Analyse

Wir schauen uns die Anbieter, die uns im vorherigen Kapitel überzeugt haben im Detail an und beschreiben, wie sie den EMM-Prozess in Ihrem Unternehmen revolutionieren können. Um eine bessere Entscheidungsgrundlage zu erhalten, gibt es eine Matrix und eine von uns selbst durchgeführte Marktstudie, um die Ergebnisse zu stützen.

Schlussbetrachtung Enterprise Mobility Management

Wir haben mit Marktstudie und Analyse eine Entscheidungsmatrix für Sie erstellt. Auf diese Weise können Sie ihre Prioritäten sortieren und leichter eine Lösung finden.

Mittlerweile bestehen viele Anbieter am Markt, wodurch es zunehmend wichtiger wird eine fundierte Entscheidung treffen zu können. Aus unserer Sicht ist hierzu externes Knowhow nahezu unerlässlich, um auf lange Sicht Kosten und Ärger zu sparen.
E-Book zu EMM herunterladen

Rico Magnucki

Meine Schwerpunkte liegen im Bereich der mobilen Strategie, der Konzeption und Umsetzung von Offline-Scenarien und der Entwicklung von Apps auf der Neptune UX Platform. Zusätzlich zu diesen technischen Themen verfüge ich über Erfahrungen im Bereich User Experience Design.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!




Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.