Tobias Schießl
 - 18. Dezember 2019

Workflows mithilfe einer Fiori App einfacher verwalten

Manage Workflows

Ein Workflow ist eine definierte Folge von Arbeitsschritten, um möglichst effizient Ergebnisse zu erzielen – diese können von Mensch zu Mensch überreicht oder (teil-)automatisiert von Systemen durchgeführt werden. Im Business-Kontext besteht beispielsweise die Möglichkeit, wiederkehrende Geschäftsprozesse wie Genehmigungen mittels Workflows zu automatisieren und somit Arbeitsabläufe festzulegen. Die SAP Fiori App „Manage Workflows“ bildet für Prozess-Verantwortliche eine Oberfläche, Genehmigungs-Workflows einzusehen, neue anzulegen, und bestehende zu bearbeiten. 

Genehmigungs-Workflows anlegen 

Die App „Manage Workflows“ ist Teil vieler „SAP-Best-Practice-Pakete“, die einsatzbereite digitalisierte Geschäfts- und Technologieprozesse für Bereiche wie Finance, Manufacturing, Sourcing & Procurement oder Marketing bereitstellen. Manage Workflows ist dabei ein Tool zur Verwaltung von Workflows in standardisierten Prozessen, das den Prozess-Verantwortlichen Möglichkeiten zur Bearbeitung bestehender als auch zum Hinzufügen neuer Genehmigungs-Workflows bereitstellt. 

Manage Workflows im Detail 

Zu den unterstützten Gerätetypen der App zählen Desktop, Tablet und Smartphone – Sie können Ihre Workflows also von überall aus verwalten. Doch welche Funktionen können Sie nun im Detail mit der App durchführen? 

  • Liste verfügbarer Genehmigungs-Workflows mit Detailansicht anzeigen 
  • Bestehende Workflows bearbeiten: 
    • Name ändern 
    • Start- und Enddatumsangaben anpassen 
    • Schrittfolge anpassen 
    • Ausnahmebedingungen festlegen 
    • Workflows deaktivieren 
  • Neue Workflows definieren, anlegen und aktivieren 
    • Bedingungen definieren, die zum Starten eines Workflows erfüllt sein müssen 
    • Bedingungen definieren, unter denen eine Genehmigung erforderlich ist 

Manage Workflows - Gratis-Demo

Gerne beantworte ich Ihnen Ihre Fragen zu „Manage Workflows“ oder stelle Ihnen die Anwendung unverbindlich in einer Demo vor.

Zudem können die Verantwortlichen über die App Kopien von bereits vorhandenen Workflows zur Wiederverwendung anlegen und somit den Erstellungsprozess neuer Workflows beschleunigen 

Anwendungsbeispiel Marketing 

Mit „Manage Workflows“ können die Verantwortlichen beispielsweise festlegen, welcher Trigger einen Workflow für das Genehmigen einer Marketingkampagne auslösen soll. Eine Bedingung kann also so aussehen, dass ausschließlich Kampagnen mit Ausgaben genehmigt werden müssen, die größer als der zuvor definierte Betrag sind. Sollte der Betrag das Budget überschreiten, wird ein Genehmigungs-Workflow ausgelöst, der beispielsweise vom Abteilungsleiter genehmigt werden muss, bevor die Kampagne live geschaltet werden kann 

Genehmigungs-Workflow immer im Blick 

Je besser und reibungsloser ein Arbeitsablauf funktioniert, desto höher ist die Effizienz bei der Erstellung der gewünschten Ergebnisse. Durch Workflows können Prozess-Verantwortliche wiederkehrende Aufgaben systematisieren und somit geregelte Arbeitsabläufe sicherstellen. Deshalb ist ein uneingeschränkter Zugang per App auch notwendig, um Durchlaufzeiten zu beschleunigen und Wartezeiten zu vermeiden.

SAP Fiori mobile Anwendung

SAP Fiori Workshop - Workflows einfacher verwalten

Sie wollen Ihre Workflows mithilfe von Fiori einfacher verwalten? Dann vereinbaren Sie einen Workshop mit uns und wir zeigen Ihnen wie Sie Ihre Workflows mit SAP Fiori vereinfachen!

Tobias Schießl

Tobias Schießl

Mein Name ist Tobias Schießl und ich bin begeisterter SAP Consultant im Bereich Mobility. Gerne unterstütze ich Sie bei den Themen mobile Infrastrukturen und App-Entwicklung mit SAPUI5 oder Neptune.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren


2 Kommentare zu "Workflows mithilfe einer Fiori App einfacher verwalten"

Jörg Reinhard - 7. Januar 2020 | 08:28

Besteht die Möglichkeit ein Workitem wieder herzustellen, nachdem es bereits gelöscht wurde?

Antworten
Tobias Schießl - 7. Januar 2020 | 19:46

Hallo Herr Reinhard,
ein Wiederherstellen von gelöschten Workitems ist nicht möglich soweit mir bekannt. Meines Wissens nach ist dies auch über Transaktionen nicht möglich, ein Workitem kann maximal neugestartet werden. Das gelöschte Workitem bleibt in diesem Fall aber weiterhin gelöscht, da das neugestartet Workitem auch eine neue ID bekommt.
Viele Grüße,
Tobias Schießl

Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support