Fachbereichsleiter Tobias Schießl
Ihr Ansprechpartner
Tobias Schießl
Fachbereichsleiter

SM02 Systemnachrichten: So erreichen Sie Ihre Mitarbeiter im Fiori Launchpad

SM02 Systemnachrichten sind eine wichtige Möglichkeit im SAP-System, um Benutzer über bevorstehende Änderungen zu informieren. Leider werden diese nicht im Fiori Launchpad angezeigt. Unser Plugin schafft hier Abhilfe und sorgt dafür, dass Sie tatsächlich alle Nutzer mit Ihren Nachrichten erreichen.

SM02 Systemnachrichten: Demo des Plugins

SM02 Systemnachrichten Plugin

Systemnachrichten erreichen nicht alle Anwender

Inzwischen arbeiten viele Nutzer ausschließlich mit dem Fiori Launchpad, um auf SAP-Anwendungen zugreifen zu können. Die Nutzung der SAP GUI geht nach und nach zurück. Daher ist es umso wichtiger, dass Sie auch die Fiori-Launchpad-Nutzer erreichen und über bevorstehende Änderungen informieren können.  

Die Systemnachrichten aus der Transaktion SM02 werden häufig genutzt, um beispielsweise Wartungsarbeiten und Downtimes im SAP-System anzukündigen. Umso ärgerlicher ist es, wenn Sie damit nicht alle Anwender – zum Beispiel die, die mit dem Fiori Launchpad arbeiten – erreichen. In diesen Fällen wirkt die Downtime wie ein ungeplanter Systemausfall und Ihr Service-Desk wird mit Tickets überflutet. Das können Sie mit dem „Fiori Launchpad Plugin“ vermeiden und somit Ihre IT-Abteilung vor unerwarteten Tickets schützen und verärgerte Anwender vermeiden.  

SM02 Systemnachrichten im Fiori Launchpad darstellen: So funktioniert’s

Unser Fiori Launchpad Plugin liest die aktuell hinterlegten SM02 Systemnachrichten automatisch aus und zeigt sie dem Anwender in einem Popup-Fenster an. Bevor der Mitarbeiter das Launchpad weiterverwenden kann, muss er die Systemnachricht bestätigen. Auf diese Weise kommt der Anwender nicht um die Nachricht herum – Ankündigungen gehen nicht mehr verloren und erreichen sowohl Ihre SAP-GUI-Nutzer als auch die Mitarbeiter, die das Fiori Launchpad verwenden. 

Stellen Sie Systemnachrichten auch im Fiori Launchpad zur Verfügung – einschließlich Typ (1), Gruppe (2), Titel (3) und Untertitel (4)

Wenn in Zukunft außerplanmäßige Änderungen vorgenommen werden müssen, können Sie sich also sicher sein, dass alle rechtzeitig Bescheid wissen und sich darauf einstellen können. Sie verhindern, dass die Service-Desks Ihrer IT mit Tickets überflutet werden.  

Schauen Sie sich die Lösung an

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne. Wir stellen Ihnen die Lösung zunächst unverbindlich in einer Demo vor und beantworten Ihre Fragen dazu. Anschließend implementieren wir das Plugin gerne in Ihrem SAP-System.

SM02 Systemnachrichten: Demo des Plugins

SM02 Systemnachrichten Plugin

Ähnliche Angebote

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support