Tobias Feldherr
12. August 2021

Wie Sie digitales Qualitätsmanagement erfolgreich mit SAP Fiori umsetzen

Leistungserfassungsblatt per Fiori-App

Kundenzufriedenheit ist für den Erfolg eines Unternehmens unverzichtbar: die Auswahl an Angeboten, zwischen denen Kunden heutzutage entscheiden können, ist riesig. Unternehmen sollten daher alles daransetzen, die Qualität ihrer Produkte oder Dienstleistungen hochzuhalten, indem sie ein effizientes und ganzheitliches Qualitätsmanagement aufbauen. Erfahren Sie in diesem Beitrag, welche Rolle eine digitale Strategie im Qualitätsmanagement spielt und welche Möglichkeiten und Vorteile Ihnen SAP Fiori dabei bietet.

Warum allumfassendes Qualitätsmanagement wichtig ist

Qualitätsmanagement ergibt nur dann wirklich Sinn, wenn es ganzheitlich gestaltet ist: Wenn Unternehmen nur einen Teil Ihrer Prozesse überprüfen, können Sie sich nie zu 100 Prozent sicher sein, an welchem Punkt im Ablauf Fehler oder Optimierungspotenziale liegen. So werden Korrekturen und Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung eher Entscheidungen im Dunkeln, statt auf gesichertem Wissen aufzubauen. Damit Unternehmen die Qualität ihrer Produkte und Dienstleistungen garantieren können, sind nahtlose und allumfassende Überprüfungsmöglichkeiten notwendig.

App: QM-Checkliste

Whitepaper: Qualitätsmanagement-Checkliste

Durch den Einsatz der Prüflos-Checklistenapp verhindern Sie die Medienbrüche in Ihrem QM-Prozess.

Vorteile von digitalem Qualitätsmanagement

Qualitätskontrollen sind dann am effektivsten, wenn sie miteinander verknüpft sind – bestenfalls in Echtzeit. Für diese ganzheitlichen Verknüpfungen sind digitale Strukturen notwendig, denn egal, wie schnell Mitarbeitende in einem Unternehmen arbeiten, durch Übertragungsfehler, Medienbrüche und Laufwege sind analoge Vorgehensweisen immer fehleranfälliger und langsamer.

Digitalisierte Prozesse arbeiten dagegen in Echtzeit, sodass Mitarbeitenden nicht auf Informationen warten müssen. Zudem können Sie dank miteinander verknüpfter Prozesse auf zusätzliche Daten zugreifen, die ohne eine digitale Struktur nicht oder schwieriger zugänglich wären. So können Mitarbeitende im Außendienst beispielsweise schneller auf Qualitätsmängel bei Produkten reagieren, die für einen Außendiensteinsatz benötigt werden, und geplante Auftragsarbeiten anpassen.

Benefits von SAP Fiori im Qualitätsmanagement

Für den Auf- und Ausbau eines digitalen Qualitätsmanagements im SAP-Umfeld bietet Ihnen SAP Fiori viele Möglichkeiten und Vorteile: Als Aushängeschild in Sachen Mobilität sind Fiori-Anwendungen auf zahlreichen Endgeräten nutzbar – vom standardmäßigen Rechner über Tablets, Smartphones und auch mobilen Geräten wie z. B. Scanner in Produktionshallen. Mit dieser allgemeinen Verfügbarkeit können Sie Informationen direkt dort aufnehmen, wo sie entstehen, und ohne Unterbrechungen oder Verzögerungen an Abteilungen und Mitarbeitende weiterleiten, die die Daten benötigen.

Durch den rollenbasierten Aufbau von SAP Fiori werden Ihren Mitarbeitern immer nur diejenigen Anwendungen und Daten angezeigt, die für sie relevant sind und zu denen sie einen berechtigten Zugang haben.

Live-Webinar am 17.08. für Ihr Next-Level Qualitätsmanagement mit SAP Fiori

Wenn Sie mehr über die Implementierung eines digitalen Qualitätsmanagements mit SAP Fiori erfahren möchten, melden Sie sich für unser kostenloses Live-Webinar “Ihr Next-Level-Qualitätsmanagement mit SAP Fiori” am 17.08. um 10 Uhr an. Erhalten Sie von unserem Mobility-Experten Tim Kostka einen Einblick in hilfreiche Fiori-Apps für das Qualitätsmanagement und erfahren Sie, welche weiteren Vorteile digitales Qualitätsmanagement für Ihr Unternehmen hat und wie Sie bei der Einführung am besten vorgehen.

Tobias Feldherr

Tobias Feldherr

Als Management & Technologieberater im Bereich Mobility verbinde ich tiefgehende fachliche Expertise mit langjährigem Projektleitungs-Know-How. Diese Kombination liefert mir die Grundlage, meine Kunden-Projekte zum Erfolg zu führen. Gerne unterstütze ich Sie bei den Themen mobile Infrastrukturen und App-Entwicklung mit SAPUI5 oder Low-Code.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

Mobilität und Flexibilität sind für Unternehmen und Entscheider äußerst wichtig geworden. Technologische Fortschritte auf dem Mobiltelefonmarkt erlauben es mit einem Smartphone wie einem BlackBerry, einem iPhone oder einem Android unterwegs […]

weiterlesen

In diesem Blogbeitrag beschreibe ich Ihnen, wie Sie ein iOS Signing Profile einer erstellten und in der SAP Cloud Platform hinterlegten SAP-Fiori-Applikation generieren und zuweisen.

weiterlesen

Die Business Technology Platform bietet den Anwendern über das SAP Launchpad einen intuitiven, zentralen Zugriff auf relevante Apps und Dienste. Das SAP Launchpad kann Ihre Mitarbeiter dabei unterstützen, schnell und […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Kontaktieren Sie uns!
Sophie Weber
Sophie Weber Kundenservice
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]