Tim Kostka
 - 15. November 2018

MobileIron: Docs@Work

Dokumente, Inhalte und Daten sind die existenzielle Grundlage eines jeden Unternehmens. In Folge der steigenden Nutzung von Mobilgeräten muss der Unternehmens-Content für diese Geräte zugänglich gemacht werden. Dieser wird in der Regel über Content-Repositories eines Unternehmens, wie beispielsweise SharePoint, gespeichert und mit Dritten per Mail geteilt. Benutzer benötigen einen schnellen und sicheren Zugriff auf die Dokumente, die sie für ihre Arbeit brauchen. Dabei muss nicht nur Benutzerfreundlichkeit, sondern auch Datensicherheit gewährleistet sein – und genau das bietet Docs@Work.

Datensicherheit mit Docs@Work

MithilGrafik 1fe der App Docs@Work von MobileIron kann der Benutzer auf intuitive Weise auf die unterschiedlichsten E-Mail-, Netzwerk- und Cloud-Content-Verwaltungssystemen wie z.B. SharePoint, Dropbox, OneDrive Pro, Office 365 und Box zugreifen, diese kommentieren, teilen und anzeigen. Von der IT werden Kontrollen zur Vermeidung von Datenverlusten definiert, sodass Dokumente vor unberechtigter Weitergabe geschützt werden und die Mitarbeiter produktiver arbeiten können, weil sie Dokumente mit ihren Mobilgeräten herunterladen, bearbeiten und teilen können.

Sichere Schnittstelle für Inhalte

Docs@Work erstellt einen sicheren Content-Hub auf dem Mobilegerät, sodass der Endnutzer auf Unternehmensdokumente sicher zugreifen und diese verwalten kann. Dieser kann Dokumente auf dem Gerät anzeigen sowie speichern und der Administrator kann selektiv Dokumente löschen, wenn ein Benutzer oder Gerät die Compliance-Anforderungen nicht mehr erfüllt.

E-Mail-Anhänge sicher downloaden

Mit MobileIrons Docs@Work sowie dem Gateway MobileIron Sentry ist es möglich, E-Mail-Dateianhänge abzusichern, ohne dass eine E-Mail-Lösung eines Drittanbieters notwendig ist. E-Mails werden auf Dateianhänge gescannt und gefiltert. Bei Bedarf wird die Funktion „Öffnen in“ für die Dateianhänge gesperrt, sodass nur MobileIron Docs@Work den Dateianhang öffnen kann.

Zugriff auf Content-Repository

In Großunternehmen wird SharePoint am häufigsten als gemeinsames Content-Repository zur Zusammenarbeit genutzt. Docs@Work ermöglicht Nutzern mit mobilen Endgeräten den Zugriff auf alle Inhalte und ermöglich Administratoren angemessene Richtlinien für die Nutzung zu erstellen. Benutzer können so eine sichere Verbindung zwischen SharePoint und einem Mobilgerät aufbauen, diesen durchsuchen, Ordner anzeigen und Content auf das Mobilgerät herunterladen. Die IT-Administratoren Ihres Unternehmens können einen SharePoint-Zugriff zentral bereitstellen und aus Sicherheitsgründen Benutzernamen und Verzeichnispfade bereits vorab definieren.

Grafik 2

Automatische und sichere Tunnelverbindung zu unternehmenseigenen Content-Repositories

Mit Single Sign On (SSO) und AppTunnel für MobileIron Docs@Work ist der Zugriff auf Content sicher und einfach. Ein Endbenutzer kann bequem auf Content-Repositories des Unternehmens hinter der Unternehmensfirewall zugreifen, ohne eine separate VPN-Verbindung aufzubauen.

Integrierte Bearbeitung auf Repositories

Mit Docs@Work können die Benutzer aus Content-Repositories heruntergeladene oder als E-Mail-Anhängen gespeicherte Dokumente markieren, auf dem Mobilgerät bearbeiten sowie sicher speichern, mit Kollegen teilen und wieder hochladen. Die App unterstützt Anmerkungen und die Kommentarfunktion für PDF- und andere Dokumente. Dadurch erhöht sich die Produktivität der Endbenutzer und die Benutzererfahrung verbessert sich deutlich.

Veröffentlichte Sites

Mit veröffentlichten Sites können Administratoren proaktiv wichtigen Content auf ein Gerät laden. Der gesamte Content wird folglich sicher gespeichert, synchronisiert und für Offline-Anzeigen zur Verfügung gestellt. Die Administratoren können beispielsweise anhand diverser Geräte- und Benutzerattribute wie der Gruppenmitgliedschaft im Unternehmensverzeichnis wählen, welche Content- oder Repository-Standorte verteilt werden sollen.

Docs@Work auf einen Blick

  • Herausforderungen: unternehmenseigene E-Mail-Anhänge schützen; sicherer Zugriff auf Unternehmensnetzwerk und Content-Managementsystemen
  • Die Lösung: Docs@Work
  • Vorteile: Unternehmensdokumente sichern; Produktivität der Endbenutzer erhöhen; Verhindern von nicht-autorisierter Verteilung von E-Mail-Dateianhänge

Docs@Work für Ihr Unternehmen

Wollen Sie Ihren Mitarbeitern jederzeit Zugriff auf Unternehmens-E-Mails inklusive Anhänge mit mobilen Endgeräten gewährleisten und dabei Ihre Unternehmensdaten optimal schützen? Wir helfen Ihnen dabei gern. Kontaktieren Sie uns einfach und wir stehen Ihnen beratend beiseite.




Das könnte Sie auch interessieren


Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support